Mittwoch, 24. Mai 2017

Blog Vorstellung "Büchertraum"


Ein Interview der anderen Art. Dieser Blog wird von einem Paar geführt, Svenja und Sandro. Also haben auch beiden die Fragen beantwortet. Mal etwas anderes, als nur Einzelinterviews. Vielen Dank das ihr mitgemacht habt! Viel Spaß beim lesen :)

  1. Wer ist die Person hinter dem Blog ?  Wir sind ein Team aus 2 festen Bloggern, die sich zur Aufgabe gemacht haben, andere Menschen, vor allen Leser, mit in die Welt der Bücher zu ziehen. Für uns ist es wichtig, dass der Leser sich ein Bild von dem Buch machen kann und selber entscheiden kann, ob es zu ihm passt. Bei unseren Bewertungen machen wir keinen Unterschied, ob der Autor erfahren oder ein Neuling ist. Für uns zählt immer die Arbeit, die sich ein Autor gemacht hat. Uns ist bei der Bewertung wichtig, das uns das Buch mit in seine Welt nehmen kann und wir so der Realität für eine gewisse Zeit entkommen können.Wir wer ist das, dass fragt ihr euch gerade :) ja zu recht, wir das sind Svenja und Sandro, die sich auch im Privatleben gegenseitig auf den Keks gehen :D und nun zusammen diesen Blog führen und ihn mit Leben füllen.
  2. Wie bist du zum bloggen gekommen und wie lange bloggst du schon ? Wo findet man dich ? Ich (Svenja) liebe es zu lesen und möchte andere an meiner Leidenschaft teilhaben lassen. Angefangen mit meinem Blog habe ich in einer schweren Zeit und ich braucht etwas, das mir dadurch half. Mein Partner ist Anfang des Jahres, komplett dazu gestoßen und bloggt auch seit dem mit Herz. Man findet uns unter: www.buechertraum.comFacebook
    Twitter und Instagram
  3. Wie bist du auf den Namen deines Blogs gekommen ? Der Name des Blogs ist mir zugeflogen, ich habe mir überlegt einen Blog zu starten und da war der Name. Einfach so ohne groß drüber nach zu denken.
  4. Wie lange liest du schon ? Svenja: Ich habe schon als Kind gelesen, zwar nicht so viel, aber es sind immer mal wieder Bücher dazu gekommen.
    Sandro: Ich habe früher immer mal wieder ein Buch zur Hand genommen, aber ich habe erst richtig angefangen zu lesen, als meine Partnerin mit ihrem Blog und ihrer Büchersucht angefangen hat.
  5. Hast du als kleines Kind schon gerne gelesen? Wenn ja, was waren deine Lieblingsbücher als Kind bzw. was hast du gelesen ? Svenja: Ich habe schon als Kind gelesen und mein Lieblingsbuch war Pippi Langstrumpf. Danach kamen ganz viele tolle andere Bücher an die ich mich aber leider nicht mehr alle erinnern kann.
    Sandro: Leider kann ich mich nicht mehr daran erinnern, welches mein Lieblingsbuch war. Ich habe aber auch nicht ganz so viel gelesen in meiner Kindheit.
  6. Welche/s Genre liest du am liebsten und welche gar nicht ? Svenja: Ich lese viel Fantasy, Jugendbücher, Liebesroman und viele mehr. Eigentlich lese ich alles was mir in die Finger fällt und mir sofort zusagt. Das einzige was ich nicht lese sind Biografien und Sachbücher, da habe ich eine Abneigung gegen.
    Sandro: Ich lese sehr gerne Sci-Fi und Fantasy Bücher, aber auch Horror, Thriller und lustige Bücher dürfen nicht fehlen. Lesen tue ich dafür keine Liebes- oder Erotikromane, dafür ist Svenja verantwortlich.
  7. Hast du einen Lieblings-Autor/in ? Svenja: Ja ich habe mehrere: Violet Truelove, Amy Ewing undKai Meyer Sandro: Ich habe auch zwei Autoren die einfach die besten Bücher schreiben. Einmal ist es Derek Landy und der andere ist A. Lee Martinez.
  8. Hast du ein Lieblingsbuch ? Wenn ja welches und warum ? Svenja: Bei mir wechselt es immer mal wieder, aber im Moment ist es die „Das Juwel“ Trilogie, warum ist eigentlich ganz einfach die Sory ist klasse, der Verlauf was besonderes und mich konnte n diese Bücher einfach nur an sich fesseln.
    Sandro: Mein Lieblingsbuch ist „Gott im Unglück“ es hat mich einfach von sich überzeugt und ich konnte ein paar lustige Stunden mit dem Buch verbringen.
  9. Welchen Buchcharakter würdest du gerne mal treffen ? Svenja: Mh das wird schwerer, aber ich würde spontan sagen mit Clary aus den Chroniken der Unterwelt.
    Sandro: Ich würde gerne Doctor Who treffen, weil ich auch gerne mit der Tardes verreisen würde.
  10. Liest du gerne Buchreihen ? Wenn ja, wie viele Teile sollte eine Reihe, deiner Meinung nach, höchstens haben oder ist dir das egal ? Svenja: Mir ist es total egal, ob es eine Reihe ist oder ein Einzelband spielt für mich keine Rolle, wichtig ist die Geschichte an sich.
    Sandro: Mir ist es auch egal.
  11. Print, Ebooks oder beides ? Warum ? Svenja: Ich lese beides. Am liebsten lese ich Print, weil ich es liebe etwas in der Hand zu haben und den Duft von frischen Büchern ist auch nicht zu verachten. Ebooks lese ich immer mehr, weil viele Autoren unter Umständen nur Ebooks veröffentlichen.
    Sandro: Ich lese auch beides, je nach dem wie mir das Buch vorliegt.
  12. Darf ein Buch Leserillen oder sonstige haben (z.b Schokoflecken) haben ? Oder sollte es nach dem Lesen noch wie neu aussehen ? Svenja: Ich versuche mein Buch immer so vorsichtig wie möglich zu lesen und freue mich, wenn sie nach dem lesen noch wie neu aussehen. Da ich aber immer mal wieder gebrauchte Bücher kaufe und die leider ja auch manchmal schon vorher Gebrauchsspuren haben, bin ich da dann nicht mehr so vorsichtig. Leserillen akzeptiere ich, aber Schokoflecken oder gar andere Flecken gehen gar nicht.
    Sandro: Ich bin meistens nicht so vorsichtig mit den Büchern, aber ich versuche es immer wieder da ich weiß wie wichtig es meiner Partnerin ist. Aber mit meinen Büchern bin ich weniger vorsichtig.
  13. Wie wirst du auf neue Bücher aufmerksam ? Meistens schauen wir uns auf den Verlagsseiten um, stöbern in unserem Bücherladen des Vertrauens oder bei anderen Bloggern. Es ist ganz unterschiedlich wie wir auf neue Bücher stoßen, aber wir brauchen auch nicht immer die aktuellsten Bücher.
  14. Hattest du schon mal ein besonderes oder lustiges Erlebnis beim lesen/kaufen ? Svenja: Ich habe mal bei einem Buch, das ich in der Bahn gelesen habe angefangen zu weinen, weil mich das Buch so sehr mitgenommen hat. Mir reichte dann eine ältere Dame ein Taschentuch und meinte, sie könne mich sehr gut verstehen und würde mir raten das Buch lieber zu Hause weiter zu lesen, da man noch mehr weinen würde. Das fand ich ja wirklich total lieb von ihr und ja sie hatte recht, ich brauchte wirklich noch mehr Taschentücher.
  15. Hast du eine „Leseroutine“ oder ? (z.B jeden Tag, ein Buch nach dem nächsten oder mehrere zeitgleich) Svenja: Ich lese immer dann wenn ich Zeit habe, egal wo, in der Bahn, der Badewanne, im Bett oder auf der Couch. Ich kann lesen zu jeder Tages- und Nachtzeit. Mehrere Bücher gleichzeitig lesen passiert mir regelmäßig und brauche ich auch immer mal wieder, vor allem wenn ich bei einem Buch nicht weiter komme, weil es mich nicht fesseln kann.
    Sandro: Ich lese meistens auf dem Weg zur Arbeit und auch nur immer ein Buch nach dem anderen.
  16. Wo liest du am liebsten ? Svenja: Am aller liebsten lese ich entspannt in der Wanne oder gemütlich eingekuschelt in der Decke auf der Couch, mit meiner Katze.
    Sandro: Ich lese am liebsten auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn oder auch mal auf der Arbeit.
  17. Wie sieht für dich der perfekte Lesetag aus ? Svenja: Mein perfekter Tag ist ein entspanntes Frühstück am morgen, danach eingekuschelt auf der Couch mit einem perfekten Buch und zum Abend hin eine Badewanne mit entspannenden Badezusatz. Kerzen und leise Musik darf dabei auch nicht fehlen. Sandro: Ich brauche keinen perfekten Lesetag, da ich nur auf dem Weg zur Arbeit lese.
  18. Magst du Buchverfilmungen ? Svenja: Ich sehe Buchverfilmungen immer mit einem gewissen Abstand, weil ich es schwer finde ein Buch und einen Film zu vergleichen. Buchverfilmungen schaue ich also sehr gerne, aber versuche nicht mit zu großen Erwartungen daran gehen, so kann ich auch nicht enttäuscht werden. Es gibt gute und schlechte Verfilmungen, aber ich versuche es immer getrennt zu sehen.
    Sandro: Ich sehe es genauso wie Svenja und schaue Verfilmungen sehr gerne.
  19. Hörst du Hörbücher ? Svenja: Ja ich höre sehr, sehr gerne Hörbücher, meistens wenn ich mit dem Bus oder dem Auto unterwegs bin. Weil ich da nicht lesen kann, da mir dann übel wird.
    Sandro: Ich höre gerne mal ein Hörbuch, das gibt mir die Möglichkeit, wenn ich zu Fuß unterwegs bin mein Buch weiter zu hören.
  20. Was für Hobbies hast du neben dem lesen ? Svenja: Mein größtes Hobby ist mein Blog :) Ansonsten alles das, was man normal so tut, Freunde treffen, ins Kino gehen, Serien schauen, Filme anschauen und weitere Dinge.
    Sandro: Neben dem Blog, bei dem ich Svenja unterstütze, spiele ich gerne ab und an PC und da Onlinespiele. Aber auch Freunde treffen etc. gehört zu meinem Leben dazu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen